Fenster mit viel Wasser putzen

An den Fenstern sammeln sich außen viel Sand und Staub an. Bewohner entfernen den Dreck am besten mit reichlich Wasser. Denn ist der Schwamm oder das Tuch zu trocken, zerkratzen die Partikel sonst das Glas. Darauf weist der Verband Fenster + Fassade in Frankfurt am Main hin. Aus diesem Grund sollten Schwamm oder Tuch auch immer sauber sein und während des Fensterputzens immer wieder gut ausgewaschen werden. mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.