Fenster und Türen abdichten

Abdichtungsleisten mit kleinen Bürsten an den Türen helfen, Energie zu sparen. Sie sollten zum Beispiel angebracht werden, wenn die Türen verzogen und undicht sind. Denn sonst kann warme Luft aus dem Innenraum entweichen, und die Heizkosten steigen, erläutert der Immobilienverband IVD in Berlin. Gleiches gilt für Fenster: Ist die Dichtung aus Gummi porös geworden, muss sie am besten noch vor der Heizperiode ausgetauscht werden.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.