Grundierung gegen Flecken

Gipskarton- und Gipsfaserplatten brauchen vor dem Anstrich eine Grundierung. Sie sind saugfähig, die Dispersionsfarbe zieht unregelmäßig ein und es entstehen Flecken. Gut für die Vorbehandlung ist ein lösemittelfreier Tiefengrund. Dieser wird unverdünnt mit einer Streichbürste, einer Rolle oder einem Maurerquast aufgetragen und gut eingebürstet. Darauf weist die Heimwerkerschule DIY-Academy in Köln hin.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.