Günstig finanzieren

Für den Immobilienkauf ist meist ein größerer Kredit nötig. Mitunter übernehmen Käufer sich damit aber. Damit das nicht mehr so schnell passiert, hat das EU-Parlament neue Regeln beschlossen. Sie sollen ab April 2015 gelten. Den Plänen zufolge sollen Verbraucher künftig vor Abschluss eines Immobilienkredits umfassend über Risiken und Kosten aufgeklärt werden. Neu dabei ist, dass die Bank den Kunden genau über die spätere Zins- und Tilgungslast aufklären muss. Für Verbraucher in Deutschland ist das eine gute Nachricht: "Heute werden Sie in der Regel nicht darüber aufgeklärt, wie sich steigende Zinsen auf Ihre Finanzierung auswirken", erklärt Max Herbst von der FMH-Finanzberatung. "Banken tun oft so, als ob der heute gültige Zinssatz innerhalb der nächsten 40 Jahre bestehen wird." Doch wer in der derzeitigen Niedrigzinsphase ein Darlehen aufnimmt, muss sich in Zukunft auf höhere Zinsen einstellen. Tilgungsrechner unter http://asurl.de/kgy.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.