Immergrüne nicht vergessen

Immergrüne Pflanzen wie Buchsbaum oder Spindelstrauch erfrieren im Winter selten, meistens verdursten sie. Denn sie brauchen an frostfreien Tagen im Winter Gießwasser. Die Wärme regt sie zum Verdunsten an, aber aus dem gefrorenen Boden bekommen sie kein Wasser, erklärt der Bund deutscher Baumschulen.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.