Jetzt Öltank überprüfen

Kurz vor Beginn der Heizperiode ist der beste Zeitpunkt, den Heizöltank auf undichte Stellen zu überprüfen. Denn dann ist der Tank oft fast leer. Darauf weist der TÜV Rheinland in Köln hin. Ablagerungen, die sonst die Rohre verstopfen, können dann gut entfernt werden. Ein Liter Heizöl, das austritt und in den Boden sickert, kann dem TÜV zufolge bis zu eine Million Liter Grundwasser verschmutzen.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden