Längs zur Maserung schleifen

Gebrauchsspuren im Holz lassen sich leicht entfernen. Hier ein paar einfache Kniffe.

Wenn Massivholzmöbel durch häufiges Anfassen grau geworden sind oder Schuhe Gummispuren hinterlassen haben, sollten Heimwerker diese vorsichtig und längs zur Holzrichtung abschleifen, erläutert die Initiative Pro Massivholz. Da dabei die obere Schutzschicht aus Öl, Wachs oder Lack entfernt wird, benötigt das Holz anschließend wieder eine entsprechende Pflege mit Öl oder Wachs beziehungsweise eine neue Lackierung.

Kratzer oder Dellen im Holz entfernen Heimwerker hingegen am besten mit dem Bügeleisen. Dafür legen sie ein feuchtes Tuch auf die Stelle und fahren mit dem Bügeleisen auf der Woll-Einstellung darüber, erklärt die Initiative Pro Massivholz. Die Holzfasern quellen dabei auf und schließen den Kratzer wieder.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.