Nebelfeucht wischen

Wer mit einem nebelfeuchten Tuch Bodenbeläge oder Möbel wischen soll, sollte zwei Tücher zur Hilfe nehmen. Das erste Tuch werde nass gemacht und gut ausgewrungen, rät der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel. Dann wird es in das zweite, trockene Tuch eingewickelt und beide zusammen noch einmal ausgewrungen. So werden beide Tücher nebelfeucht.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden