Plätschernde Heizung

Blubbert und plätschert das Wasser, ist Luft im Heizkörper. Die Heizung arbeitet dadurch weniger effizient. Darauf weist die Verbraucherzentrale in Hamburg hin. Das Ventil zum Entweichen der Luft wird mit einer Entlüftungsschraube aufgedreht. Eimer und Lappen sollten bereitstehen, falls Heizungswasser austritt, das oft sehr dreckig ist. Weniger Arbeit haben diejenigen, die die Entlüftungsschraube durch einen automatischen Entlüfter ersetzen.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden