porta präsentiert das Jubiläumssofa Rolf Benz 50

Torsten Kammel, Leiter des Bereichs Wohnen bei Porta in Potsdam, präsentiert Ihnen Sessel und Polsterbank Rolf Benz 50.

Ein Grund zum Feiern: Der renommierter Möbelhersteller Rolf Benz feiert sein 50. Firmenjubiläum - und porta feiert mit. Entsprechend neu im Sortiment der porta-Niederlassung Potsdam wurde das Jubiläumssofa Rolf Benz 50 aufgenommen. "Benz - der Name ist Programm, denn die Firma gilt quasi als Mercedes unter den Sofaherstellern", sagt Torsten Kammel, Leiter des Bereichs Wohnen bei porta in Potsdam.

Sein Credo: "Rolf Benz verbindet lange Tradition im Design mit Handwerkskunst auf höchstem Niveau. Die Möbel bestechen durch hochwertige Oberflächen, in zertifizierter Nachhaltigkeit produziert und hervorragend verarbeitet. Bei diesen Produkten registrieren wir stets eine hohe Kundenzufriedenheit und haben im Endeffekt kaum Reklamationen." Das ist kein Wunder, denn Rolf Benz steht für sorgfältig ausgewählte Materialien, leidenschaftlichen Stil, innovative Relaxfunktionen und somit höchsten Sitzkomfort. Die Anpassung an zeitgenössische Raumarchitektur wird durch eine endlose Vielfalt von Maßen und Elementen gewährleistet - ideal für nahezu alle Grundrisse dieser Welt.

Zum Jubiläum lädt porta alle Besucher herzlich ein, Sessel und Polsterbank Rolf Benz 50 vor Ort selbst zu erleben. Der komfortable Sessel ist ein Statement für sich und erweitert mit der großzügigen formschönen Polsterbank das Sofaprogramm zur großzügigen Entspannungslandschaft. Beide Stücke wurden übrigens unlängst auf der Möbelmesse in Mailand vorgestellt.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.