Stromkabel für draußen

Stromkabel für draußen müssen besonders gekennzeichnet sein. Darauf weist die Aktion Das sichere Haus (DSH) in Hamburg hin. Auf einer Kabeltrommel stehe ein entsprechender Satz, ein Verlängerungskabel müsse etwa die Bezeichnung H07RN-F tragen. Diese Kabel seien speziell für den Einsatz im Freien hergestellt.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden