Wassernebel für Orchideen

Der Hobbygärtner tut der Phalaenopsis-Orchidee etwas Gutes, wenn er sie im Winter mit Wasser benebelt. Denn die Pflanze mag eine feuchte Umgebung. Dazu rät Art of Life, ein Zusammenschluss niederländischer Orchideenzüchter. Ein Standort in der Nähe der Heizung ist nicht gut. Im Winter erhält die Pflanze keinen Dünger. Am wohlsten fühlt sich diese Orchideen-Art bei einer Temperatur von 20 bis 22 Grad, weniger als 16 Grad dürfen es nicht sein. mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.