Zinsvorteil für Tilgung nutzen

Immobilienkredite sind günstig: Nach Angaben der FMH-Finanzberatung in Frankfurt liegt der durchschnittliche Zins bei einer Laufzeit von 10 Jahren derzeit bei 1,42 Prozent, bei einer Laufzeit von 15 Jahren bei durchschnittlich 1,86 Prozent . Immobilienkäufer sollten das nutzen: "Investieren in die Tilgung ihres Kredites", rät FMH-Inhaber Max Herbst. Denn so lässt sich das Darlehen schneller abbezahlen. Viele Institute setzen die Tilgung heute bei zwei Prozent an. Sinnvoll sind laut Herbst aber eher drei Prozent. Denn dann ist ein Darlehen schneller abbezahlt. Ein Beispiel: Liegt der Zinssatz bei zwei Prozent und die Tilgung bei ein Prozent, dauert es rein rechnerisch 55 Jahre, bis ein Kredit abbezahlt ist. Liegt die Tilgung bei zwei Prozent, dauert es hingegen nur 34 Jahre und neun Monate bis zur vollständigen Rückzahlung. Bei einer Tilgungsrate von vier Prozent ist ein Darlehen nach 20 Jahren und vier Monate abbezahlt.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.