Pappel war nicht mehr sicher

Mitte. Das Grünflächenamt hat im Volkspark Weinbergsweg eine große Pappel umgesägt. Wie der zuständige Stadtrat Carsten Spallek (CDU) sagte, war der Baum, der am Teich stand, durch „starken Pilzbefall nicht mehr standsicher.“ DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.