Feng-Shui - die harmonische Psychologie deines Raumes

Petra Coll Exposito - Feng Shui - Institute of Excellence
 
Petra Coll Exposito - Feng Shui Ausbildung

Dozentin, Beraterin, Ausbilderin. Und bei der nächsten Klassifizierung kam auch schon direkt die erste Frage „Heisst es Masterin?“ oder „ Master?“ Auf jeden Fall eine Frau, Petra Coll Exposito. Und Sie ist ein Feng Shui Master, so bestätigt durch die Internationale Feng Shui Association in Singapor.



Und da ist sie wieder, die gleiche Frage, die ich schon so oft gehört habe. Feng-Shui? Ist das die neue Kampfsportart aus China? Nein, nicht wirklich. Eigentlich gar nicht, aber klar aus China kommt es schon, ist dann meine Antwort.

Wie so oft muss ich jetzt erklären, was Feng-Shui ist. Darüber hinaus wird hinterfragt, warum es in unserer heutigen Zeit so wichtig ist, genau dieses Wissen anzuwenden. Wie würde es wohl einem Bäcker gehen, wenn er gefragt werden würde: „Bäcker, was ist das wohl“?

Alles, außer gewöhnlich
Natürlich ist ein Feng-Shui Berater kein gewöhnlicher Beruf. Manchmal schmunzle ich und sage dann, dass es der älteste Beruf der Welt ist. Daraufhin werde ich noch kritischer betrachtet, denn mit dem ältesten Gewerbe kommt den meisten Menschen etwas anderes in den Sinn.
Feng-Shui, dieses Wissen um die richtige Platzierung des Raumes, das Auffinden des perfekten Büros oder Schlafplatzes kann noch so viel mehr!

Im klassischen Sinne wurde ein Feng-Shui Berater genau dann gerufen, wenn ein Haus neu geplant und gestaltet werden sollte. Jedes Zimmer wurde nicht nur damals, sondern wird auch heute noch, genau bestimmt. So wird geschaut, wer am besten in welchen Raum passt und vor allem, was die beste Richtung für jede einzelne Person des Hauses ist. Damals wie heute war die exakte Kompassmessung ausschlaggebend für die Einteilung der Räume.

Gib dem Verständnis einen Namen
Gelegentlich frage ich mich, ob es wohl anders mit dem Verständnis für Feng-Shui gekommen wäre, wenn es anders heißen würde, wie vielleicht energetisches Wohnen oder Raumpsychologie.
Beides würde jedoch nicht beschreiben, was Feng-Shui alles kann. Der Raum wird auf jeden Fall energetisch, also mit mehr Energie, angereichert Dabei ist das Gefühl entscheidend. Einen richtigen Messwert wie mit einer Waage oder einem Messgerät gibt es nicht. Energetisch bedeutet für mich im Feng-Shui, dass der Mensch qualitativ mehr Leistung bringt, besser schläft und im Beruf klare Entscheidungen trifft.
Wahrscheinlich würde keiner vermuten, dass Feng-Shui so etwas bewirken kann. Schließlich denken die meisten, Feng-Shui hat etwas mit dem Wohnen zu tun. Das stimmt schon, aber eben nur in Verbindung mit dem Menschen, auch wenn wir Feng-Shui Berater die Wohnsituation für die Veränderung des Menschen nutzen.

Raum und Mensch
Wäre Raumpsychologie vielleicht eine bessere Bezeichnung für diesen Beruf? Natürlich gibt es eine Verbindung von Raum und Mensch. Ganz sicher kann ein guter Feng-Shui Berater diese Defizite des Hauses oder der Wohnung erkennen. Doch wie ist das mit der Psychologie? Diese kann erst einmal nur erkennen und nicht verändern.
Im Feng-Shui kann ich ganz klare Maßnahmen ergreifen, um eben den Menschen wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei muss sich der Mensch nicht persönlich verändern, sondern nur den Raum.



Als Beispiel würde ich hier Schlaflosigkeit bringen, denn sie quält viele Menschen. Die meisten glauben aber nicht, dass dieses Problem mit der Stellung des Bettes zu tun hat. Im Feng-Shui würde ich erst einmal sofort den Bettplatz untersuchen. Dabei prüfe ich nicht nur die Schlafposition, aber auch das umliegende Feld, welches die Anordnung der Möbel umfasst. Alles würde ich genau unter die Lupe nehmen. Anschließend, wenn das Problem erkannt ist, würde ich die Veränderung durch vielleicht eine neue Bettposition einleiten.

Die Sprache die keine Sprache ist
Nun bin ich schon seit über 24 Jahren mit dem tiefen Verständnis des Feng-Shui beschäftigt. Natürlich habe ich es studiert und mich Jahre mit der richtigen Umsetzung, gerade für uns Europäer, auseinandergesetzt, ohne eben Chinesische Zeichen zu nutzen. Ich selbst habe Feng-Shui noch klassisch von einem chinesischen Feng-Shui Meister gelernt und dann schließlich eine Sprache gewählt, die jeder verstehen kann.
Ansonsten höre ich oft, Feng-Shui, ja das mache ich auch. Dazu habe ich schon ein Buch gelesen. Wenn dann die Erläuterung zu diesem Buch kommt, weiß ich schon Bescheid! Aufräumen, Entrümpeln und dann Symbole irgendwo platzieren. Sofort läuft alles in meinem Gehirn wie ein Film ab.
Die meisten Bücher, die es zu diesem Thema gibt, sind so oberflächlich, dass ich sie nicht einmal meinen Studenten empfehlen würde. Häufig scheint mir, dass Feng-Shui als Aberglauben abgetan wird. Ein Glücksschweinchen hierhin, ein Bildchen dahin und die Welt ist wieder im Lot. Aberglaube oder Glaube generell hat jedoch nichts mit Feng-Shui zu tun.

Freude braucht keinen Brief und Siegel
Feng Shui kann wissenschaftlich erklärt werden. Wie in der Physik ist der Mensch den Naturgesetzen unterworfen und kann sie nicht aushebeln. Deshalb bin ich davon überzeugt, dass es unmöglich ist, Feng-Shui nur aus einem Buch zu lernen. Jeder Beruf braucht eine Anweisung, die er eben von einem Lehrer und vielen praktischen Übungen bekommt. Leider gibt es keine gesetzliche Institution, die diesen Beruf mit einem qualifizierten Abschluss beglaubigt, wie ein Gesellenbrief beim Bäckerlehrling oder der Friseurinnung bei einem Friseur.
Deutsche Berufsverbände legen meistens ihre eigenen Regeln fest und nehmen alle Mitglieder auf, ohne dass es einer Prüfung bedarf. Besser ist dagegen ein internationaler Berufsverband, der einen guten Standard festlegt.

Trotz aller Bedenken meiner Mitmenschen, habe ich nicht nur einen kreativen Beruf, sondern einen für die Menschen sehr nützlichen. Jede Beratung macht mir Freude! Darüber hinaus beflügelt mich die Entwicklung von meinen Kunden und meinen Studenten immer weiter zu machen.
Jeden Tag stehe ich mit Freude auf, denn ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht. Ich liebe es Feng Shui Berater zu sein!

Mehr wundervolles Wissen oder Möglichkeiten einer Feng Shui Online-Ausbildung findest Du im Feng Shui Institute of Excellence unter  http://feng-shui.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.