Lücken beim Arbeitsschutz

Mit dem Wissen über Arbeitsschutzgesetze ist es bei den Geschäftsführern von kleinen Betrieben oft nicht weit her. Mehr als jeder Zweite (52,7 Prozent) kennt keine einzige rechtliche Regelung aus der betrieblichen Praxis. Das zeigt eine repräsentative Befragung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Baua). Befragt wurden 988 Geschäftsführer von Firmen mit weniger als 50 Angestellten.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.