Sielmann! verlängert

Mitte. Das Museum für Naturkunde hat die Sonderausstellung Sielmann! bis Ende April verlängert. Über eine Viertelmillion Besucher haben die Ausstellung über den berühmten Naturfilmer Heinz Sielmann bisher gesehen. Deshalb haben das Naturkundemuseum und die Heinz Sielmann Stiftung beschlossen, die Sonderausstellung bis 2018 zu verlängern. Im Mai soll die Wanderausstellung nach ihrer Premiere in Berlin in anderen deutschen Städten gezeigt werden. Die Ausstellung Sielmann! wurde anlässlich des 100. Geburtstages von Heinz Sielmann konzipiert. Interaktiv geht es um das Leben und Schaffen des 2006 verstorbenen Naturfilmpioniers und um die Arbeit der Heinz Sielmann Stiftung, die für erfolgreichen Natur- und Artenschutz in Deutschland steht. Die Ausstellung wurde zu Sielmanns Geburtstag am 2. Juni eröffnet. DJ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.