Studiengang für Puppenspieler

Mitte. Zum Wintersemester 2018/19 startet an der Abteilung Zeitgenössische Puppenspielkunst der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch erstmals der Masterstudiengang „Spiel & Objekt“. Bis zum 4. Mai kann man sich für das zweijährige Studium bewerben. Studiengangsleiter Professor Friedrich Kirschner hat sechs Plätze zu vergeben. Alle Details zum Bewerbungsverfahren, Voraussetzungen und Zugangsprüfung gibt es auf dem Bewerbungsportal www.spielundobjekt.de. DJ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.