Hotel überfallen

Mitte. Ein Unbekannter hat am Abend des 18. August ein Hotel an der Choriner Straße überfallen. Der Mann betrat zunächst die Rezeption. Dann bedrohte er hinter dem Tresen einen 23-jährigen Angestellten und forderte Geld. Nachdem der Räuber das Geld an sich genommen hatte, flüchtete er. Der Angestellte blieb unverletzt. ph
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.