Radlerin angefahren

Mitte. Eine 18-jährige Radfahrerin ist am 9. Februar auf der Luisenstraße von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die Frau gegen 18.45 Uhr zwischen wartenden Fahrzeugen über die Straße auf den Schiffbauerdamm Richtung Friedrichstraße. Eine 21-jährige Autofahrerin, die Richtung Reinhardstraße unterwegs war, konnte nicht mehr bremsen und fuhr die Radlerin um.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.