Auszeit nach Marathon

Nach einem Marathon braucht der Körper viel Erholung. Ein lockeres Auslaufen, Saunieren oder Massage könne die Erholung beschleunigen, erläutert Prof. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln. Auch die richtige Ernährung trage zur Regeneration bei, vor allem eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr. Sportler sollten hinterher auf eine vollwertige, vitalstoffreiche und vor allem auf ganz viel eiweißreiche Ernährung achten. Grundsätzlich liege die Regenerationszeit nach einem Marathon bei etwa drei bis vier Wochen.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden