Kleidung separat waschen

Die Anweisung "Separat waschen" auf einem Etikett kann auf Schadstoffe in der Kleidung hinweisen. Auch andere Anmerkungen auf den Schildchen lassen Rückschlüsse auf Chemikalien in Jeans oder Pullis zu. Darauf weist der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hin. Von Textilien mit dem Hinweis "Vor dem Tragen waschen" rät er daher ab. "Bügelfreie" oder "knitterarme" Stoffe könnten ebenfalls mit schädlichen Chemikalien behandelt worden sein. Bestimmte Labels weisen Kleidung aus, die nach umweltfreundlichen oder unter sozial akzeptablen Bedingungen produziert wurden - etwa der Blaue Engel oder das Fairtrade-Siegel. Die Verbraucher Initiative hat eine Liste unter http://asurl.de/m7r zusammengestellt.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.