Konturstift auf Lippen

Um die Lippenkonturen nachzuziehen, wird der Farbstift am besten erst an der Unterlippe von außen nach innen bis zum höchsten Punkt geführt. Das Gleiche wird an der Oberlippe wiederholt. "Wichtig ist, nicht von oben zu beginnen, sondern immer vom Seitenprofil ansteigend in kurzen, aufeinanderfolgenden Bewegungen, sonst wird die Kontur schnell schief", erläutert Peter Schmidinger, Make-up-Experte des VKE-Kosmetikverbandes in Berlin. "Ungleichheiten werden kaschiert, indem man beispielsweise bei zu schmalen Lippen die Kontur über Unter- und Oberlippe hinauszieht." Beim Nachziehen sollte man ein wenig lächeln. "Denn dann erkennt man perfekt die Lippenlinie."


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.