Lächeln hilft gegen Stress

Egal, ob es echt ist oder aufgesetzt: Lächeln trägt offenbar zum Stressabbau bei. Es reiche schon aus, die Gesichtsmuskeln anzuspannen, um die Herzschlagfrequenz nach kurzen Stresseinflüssen schneller wieder abzusenken als ohne Lächeln, erläutert der Bundesverband Niedergelassener Kardiologen. So lasse sich das Herz schonen. Nicht weiter hilft das Lächeln allerdings Menschen, die dauernd gestresst sind. Sie müssen lernen, Stress bewusst und regelmäßig entgegenzuwirken, etwa durch Yoga.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden