Ohne Schuhe aufs Trampolin

Um sich nicht zu verletzen, springen Kinder am besten barfuß Trampolin. Vor allem wenn mehrere Kinder gleichzeitig hüpfen, sei das Springen ohne Schuhe sicherer. Darauf weist die Aktion Das Sichere Haus hin. Gerade im Sommer sind Trampoline in vielen Gärten zu finden - doch ungefährlich sind sie nicht. Immer wieder ziehen sich Kinder komplizierte Brüche an Ellenbogen und Unterschenkeln zu.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.