Schmale Krawatte

Nicht jeder Mann kann eine sehr dünne Krawatte tragen. Gut stünden sie Männern mit normalen Proportionen, sagt die Personal Shopperin Sonja Grau aus Ulm. Füllige Männer - vor allem Männer mit dickem Hals - sowie sehr große Männer sind besser vorsichtig mit dem besonders schmalen Exemplar. Denn es trage bei kräftigen Männern optisch auf, bei großen Männern könne der lange schmale Schlips die Körpergröße zusätzlich betonen. Besonders gut stehe das schmale Accessoire schlanken und sportlichen Figuren, die ein schmales Gesicht haben. Grundsätzlich passe das Accessoire zum modischen Businessanzug genauso wie zum eleganten Abendanzug, erläutert Grau. "Sie sieht aber durchaus auch zum sportlichen Anzug gut aus." Kombiniert wird die Krawatte am besten mit einem Hemd mit kleinem Kragen und schmaler Schenkelspreizung.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.