Visagist René Koch über das Sommer-Make-up 2014

Visagist René Koch (links) und seine Assistentin Linda (rechts) zeigen an Model Julia die neue Sommerfrische.

Zurück zur Natur ist das Motto, aber nicht nur Seele und Geist sollen zurückfinden, sondern auch die äußere Hülle, Dem neuen, natürlichen "Anstrich" sollte sich in diesem Sommer keine Frau verweigern, so René Koch.

Ach ja, oft gehört und ebenso oft belächelt, wurde diese Devise. Die sogenannten "Natürlichkeitswellen" lösen mit schöner Regelmäßigkeit das Gegenteil, das üppige XXL-Make-up mal wieder ab. Diese wiederentdeckte Natürlichkeit soll die Frauen vom "Massenlook" befreien, will ihnen mehr individuelles "Ich" bieten.

Die Faustregel "Geschminkt ungeschminkt auszusehen" ist nicht ganz neu, denn der sogenannte "Nude-Look" wurde schon vor Jahren propagiert. Aber was ist jetzt anders? Out ist: stark geschminkt oder ungeschminkt! Neu ist: zart geschminkt! Also sommerfrische, leise Farben für die Lippen in gedämpftem Koralle über Nougat bis Malve. Stumpfe Sandfarben und Rosenholz-Nuancen eignen sich für jedes Augen-Make-up und geben dem Gesicht mit transparentem Mineralpuder und unaufdringlichem Rouge den sommerleichten Rahmen. Auch die anderen Schönmacher wie Selbstbräunungslotionen oder getönte Tagecremes haben sich in diese natürliche Make-up-Philosophie eingereiht. Inhaltsstoffe wie Vitamine, Feuchtigkeitsspender sowie Lichtschutz sind längst Standard.

Und was geschieht mit meinen alten Make-ups, den lustig-knalligen Lippenstiften, den türkisen Lidschatten vom Vorjahr? Auf den Müll? Sachte, meine Damen, sagt René Koch. Das wäre nicht naturgerecht. Mischen Sie ganz einfach Ihre alten Farben mit zarten neuen. Verdünnen Sie den kräftigen Lippenstift mit farblosem Gloss und geben Sie vor dem Rougieren etwas Transparentpuder auf den Pinsel. So wird alles sanfter und transparenter. Fertig ist Ihr natürlicher Sommerlook.

Tipp: Am Sonntag, 6. Juli, ist Weltkusstag. Da können Sie gleich ausprobieren, wie Ihr neuer "Natural"-Lippenstift bei den Herren der Schöpfung ankommt. Also, küss’ mich, sonst küss’ ich dich!


Ratgeber-Redaktion
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.