Wo Rouge am besten wirkt

Rouge zaubert nicht nur Kontur ins Gesicht, sondern auch einen frischen Teint, sagt Elena Helfenbein, Beautyexpertin des VKE-Kosmetikverbandes in Berlin. Frauen können es als Puder oder als sehr feste Creme verwenden. Der Strich sollte vom Ohrknorpel leicht schräg nach unten in Richtung Nasenspitze reichen und etwa auf Höhe der Pupille enden, erläutert Elena Helfenbein. "Den Pinsel- oder Fingerstrich dabei immer zum Ohr hin führen." Sonst richten sich die feinen Härchen im Gesicht auf.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.