Blutungen abklären lassen

Rund 40 Prozent aller 35-jährigen Frauen entwickeln gutartige Tumore in der Gebärmutter. Sie machen sich durch Blutungen außerhalb der Menstruation oder wehenartige Regelschmerzen bemerkbar. Auch eine starke, langanhaltende Menstruation und Rücken- oder Bauchschmerzen können Anzeichen für die sogenannten Myome (Wucherungen) sein. Solche Beschwerden sollten Frauen immer vom Arzt abklären lassen, rät der Berufsverband der Frauenärzte.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden