Köpfchen extra stützen

Kinder dürfen schon kurz nach der Geburt in ein Tragetuch gesetzt werden: "Gerade elastische Tragetücher eignen sich sehr gut für Neugeborene", erklärt Kinderphysiotherapeutin Birgit Kienzle-Müller. Vor der achten Woche können die Kleinen aber noch nicht selbstständig ihren Kopf halten. Deshalb muss ein kleines Moltontuch - ein Stück Stoff aus stabiler Baumwolle - oben in das Tragetuch eingebunden werden, so dass das Köpfchen eine Stütze hat.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.