So bleiben Paare schlank

Auf Dauer kann sich das gemeinsame Schwelgen auf der Waage bemerkbar machen. (Foto: Bodo Marks)

Als Single achten viele sehr auf ihr Aussehen und machen regelmäßig Sport. Das ändert sich häufig, wenn der Partner erst einmal gefunden ist. Statt sich im Fitnessstudio auf den Geräten zu quälen, steht dann ein gemütlicher Fernsehabend zu zweit an.

Soziologen an der Uni Heidelberg fanden heraus, dass Menschen weniger Sport machen, sobald sie in Beziehungen sind. Manch einer hadert dann mit sich, wenn die Waage einige Kilos zu viel anzeigt. Doch der Wohlfühlspeck muss nicht sein.

Auf den gemeinsamen Restaurantbesuch muss deshalb aber keiner verzichten. Auf die Essensauswahl komme es an: "Ich würde Kohlenhydrate wie Kartoffeln, Reis und Nudeln weglassen", rät Patric Heizmann. Er hat mehrere Bücher zum Thema Schlanksein geschrieben und beschäftigt sich mit Fitness und Ernährung. Das Stück Fleisch oder Fisch und die Portion Gemüse dürfen dafür ruhig etwas größer ausfallen. Vermeiden sollte das Paar Angebote wie "All you can eat" oder XXL-Portionen, sagt Diät- und Ernährungsexperte Sven David Müller in Nidderau (Hessen).

Problematischer als das Auswärtsessen sei das gemeinsame Versacken auf der Couch, die geteilte Tüte Schokolinsen und das obligatorische Glas Rotwein dazu. Bei manchen Paaren werde das schnell zum Ritual. "Da kann man aber gegensteuern, indem sich beide fragen: "Muss es denn immer das Glas Wein sein? Geht es uns um Alkohol oder um die Gemeinschaft"?", sagt Müller. Generell sei es besser, öfter selbst zu kochen.

Ideal sei, das gemeinsame Essen einmal in der Woche zur gemütlichen Regel zu machen, sagt Brigitte Koch, Paartherapeutin in Landsberg. "Dabei ist es gut, wenn die Kinder schon im Bett sind, Fernseher, Computer und Handys ausgeschaltet sind." Während und nach dem Essen sollte genug Zeit für gemeinsame Gespräche bleiben. Dabei könnten beide überlegen: "Wie können wir gesünder leben?"


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.