Trockenen Mund weglutschen

Das Lutschen zuckerfreier Bonbons, Kaugummi kauen oder das Trinken saurer Säfte kann gegen einen trockenen Mund helfen. Dadurch wird die Speichelproduktion angeregt, was wichtig ist, um die Speicheldrüsen sauber zu halten. Ein gesunder Speichelfluss erschwert es außerdem Bakterien, sich im Mund anzusiedeln, zu vermehren und zu einer Entzündung der Mundschleimhaut zu führen. Ein trockener Mund kann zum Beispiel auch Nebenwirkung eines Medikaments sein. Darauf weist der Deutsche Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte hin.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden