Karriere-Sprungbrett in die weite Welt: Ausbildung zum Touristikassistent

Im Oktober 2013 feiert die Ausbildung zum/zur Staatlich anerkannten internationalen Touristikassistent/in an der BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH ihr zehnjähriges Jubiläum.

In der langjährigen Erfolgsgeschichte haben etwa 170 Azubis ihre spannende Ausbildung an der BFT erfolgreich absolviert und sind heute im In- und Ausland tätig. Durch die Vermittlung eines qualifizierten sechsmonatigen Praktikums und die volle finanzielle Förderung (über das europäische Programm "Leonardo-da-Vinci") wird der Schritt ins Ausland den jungen Menschen sehr erleichtert. Der nachhaltige Erfolg des Projektes spiegelt sich nicht nur in der wiederholten EU-Auszeichnung "good practice" wider, sondern auch darin, dass fünf Teilnehmerinnen des Projektes von 2011 nun ihren beruflichen und privaten Mittelpunkt auf den Kanarischen Inseln gefunden haben.
Wer Lust am Reisen hat, sich für fremde Länder und Kulturen begeistert, sollte die Tourismusbranche wählen. Persönliche Beratung täglich bis 16 Uhr in der Kleiststraße 23-26 in 10787 Berlin - BFT Berufsschule für Tourismus.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden