Kein Anspruch auf Einzelbüro

Beschäftigte haben nicht immer Anspruch auf ein Einzelbüro. Im Zweifel müssen sie sich ihr Dienstzimmer mit einem Kollegen teilen. Das gilt auch für Professoren, entschied der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (Az.: 4 S 1020/13). Ein Rechtsverstoß liegt nur vor, wenn die Zuweisung des neuen Zimmers willkürlich wäre.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.