Nachhaken lohnt sich

Wann bekomme ich Bescheid? Diese Frage interessiert Jugendliche am Ende eines Vorstellungsgesprächs meist brennend. Kommt der Personaler nicht von sich aus auf das weitere Vorgehen zu sprechen, trauen sich viele jedoch nicht, nachzufragen. Dabei ist das völlig in Ordnung, wie die Zeitschrift "Position" (Ausgabe 2/2014) berichtet. Personaler empfinden das in der Regel nicht als zu forsches Auftreten der Jugendlichen. Sie hätten im Gegenteil Verständnis dafür.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.