Respektlose Bemerkungen

Haben Arbeitnehmer mit einem Kollegen Probleme, zum Beispiel weil er respektlos ist, ist das unangenehm. "Viele Mitarbeiter ziehen sich dann zurück und versuchen der Person aus dem Weg zu gehen", sagte Angela Schmitz, Karriereberaterin in Hamburg. Doch das sei der falsche Weg. "Dann missversteht man sich nur immer mehr und entwickelt womöglich noch eine echte Abneigung." Sie empfiehlt bei einer respektlosen Bemerkung sofort nachzufragen. So könne man etwa sagen: "Wie hast Du das denn gemeint?", rät Schmitz.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden