Vom Ehrenamt zur festen Stelle

Wer in jungen Jahren ein Ehrenamt ausübt, hofft nicht selten, so an eine feste Stelle zu kommen. Das zeigt eine repräsentative GfK-Umfrage unter 20- bis 29-Jährigen. Danach spekulieren 7,7 Prozent der Ehrenämtler auf einen festen Job. Rund jeder Sechste nutzt das Ehrenamt, um in verschiedene Berufsbereiche hineinzuschnuppern.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.