Galerie Mainsøe

Vor Kurzem eröffnete eine neue Galerie in Mitte. Bis 27. August ist die Ausstellung "Meer/Wellen/Mittelmeer und Ostsee" zu sehen. Die Inspiration für die Bilder fand die Malerin Susanne Mainsøe während ihres Aufenthaltes auf Mallorca. Die Ausstellung besteht aus Skizzen, Gouache- und Ölbildern auf Leinen und Holz. Außerdem bietet die Künstlerin auch Kurse an. Der Unterricht umfasst die Farblehre, Komposition und Maltechnik.

Galerie Mainsøe, Mauerstraße 77, 10117 Berlin, Mi-Mo 11-17 Uhr.

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden