Hörbuchtag im Nikolaiviertel

Mitte. Vom 6. bis 19. Juni findet die erste Berlin Book Week statt. Verschiedene Literaturveranstaltungen werden vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels organisiert. Den Auftakt bildet der "Hörbuch-Samstag im Nikolaiviertel" am 6. Juni mit einem "Bücher für Alle"-Markt. Der Eintritt ist frei. An bis zu 20 Orten werden von 11 bis 18 Uhr im historischen Nikolaiviertel auf Straßen, Höfen und Plätzen Hörbuchlesungen vorgespielt. Die Stimmen prominenter Schauspieler und Comedians wie Hape Kerkeling, Dirk Bach, Olli Dittrich oder Andrea Sawatzki werden zu hören sein. Beim Markt auf dem Platz vor der Nikolaikirche bieten zahlreiche Stände Bücher zu günstigen Preisen an. Für Kinder gibt es eine Lesewiese mit Vorleseprogramm neben der Kirche. Informationen unter www.berlin-book-week.de.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.