"Jugend musiziert" im Konzerthaus

Berlin: Konzerthaus Berlin | Steglitz-Zehlendorf. Die Preisträger des 52. Regionalwettbewerbs Berlin Süd von "Jugend musiziert" geben am Sonntag, 8. März, um 16 Uhr ein Konzert im Konzerthaus Berlin auf dem Gendarmenmarkt. 143 junge Musiker haben in diesem Jahr an dem Wettbewerb teilgenommen, 72 erhielten einen 1. Preis und stellen sich im Landeswettbewerb Berlin vom 19. bis 22. März einer zweiten Herausforderung. Außerdem wurden 41 erste Preise ohne Weiterleitung zum Landeswettbewerb vergeben, 24 zweite Preise und sechs dritte Preise. Beim Preisträgerkonzert am 8. März erhalten sie aus der Hand der Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur, Sport und Bürgerdienste Cerstin Richter-Kotowski ihre Urkunden.

Das Konzert findet im Kleinen Saal des Konzerthauses am Gendarmenmarkt statt. Eintritt kostet acht Euro. Karten gibt es im Vorverkauf über den Regionalausschuss Berlin Süd unter 902 99 63 55oder an der Abendkasse.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.