MGC Miss & Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 Wahl – Kurzbericht

MGC Miss&Mister Berlin Alexanderplatz Wahl 2017 Die jeweils 1.platzierten, Patrick Biedenkapp (29j. Pilot) Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 und Angelique Hirmke (22j. Azubi) Miss Berlin – Alexanderplatz 2017. (Foto: HaJo Sittnick)
Berlin: Rathauspassagen | Am 15.07.2017 schaute ich in den Rathauspassagen am Alexanderplatz vorbei um mir die Miss & Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 Wahl anzuschauen.

Die 13 weiblichen und 6 männlichen Kandidaten/-innen zeigten sich auf einem ca. 10 Meter langem Laufsteg und auf der angrenzenden Bühne vor ca. 100 Schaulustigen sowie einer 11 köpfigen Jury, darunter auch die bekannte Schauspielerin Barbara Engel, Mister Germany 2017 Dominik Bruntner, Miss Thüringen 2017 Victoria Selivanov und Bloggerin Mandy Lange.

Die jeweils 1.platzierten, Patrick Biedenkapp (29j. Pilot) mit der Startnummer 1 holte sich den Titel Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 und Angelique Hirmke (22j. Azubi) mit der Startnummer 13 den heiß begehrten Titel Miss Berlin – Alexanderplatz 2017.

Alle Teilnehmer der Wahl erhielten diverse Preise von den jeweiligen Sponsoren.

Die 1. + 2.platzierten qualifizierten sich zusätzlich noch für die gegen Ende des Jahres stattfindende Miss & Mister Berlin Wahl und somit auch die Option an der Teilnahme der Miss & Mister Germany Wahl 2018 im EUROPAPARK – RUST und der damit vorher verbundenen mehrtägigen Flugreise in das Missen-Camp südlich des 30° nördlichen Breitengrades. Im Missen-Camp werden alle vorbereitet auf die Wahl und den Aufgaben nach der Wahl.
Ähnlich wie es sicherlich schon viele kennen von GermanyNextTopmodel - Schminken, Fotoshoots, Catwalktraining, Red-Carpet Interviews u.v.m.

Sollte es nach der Miss Berlin - Alexanderplatz 2010 / Miss Germany 2011 Anne-Julia Hagen wieder eine Miss Germany 2018 geben, welche zuvor Miss Berlin – Alexanderplatz wurde? Wer weis, wer weis….,
die idealen Voraussetzungen dafür hätte Angelique durchaus mit ihren Hobbies reisen, tanzen und basteln allemal.

Schauen wir also gespannt Ende 2017 auf die Miss Berlin 2017/2018 Wahl, wer diese live verfolgen möchte, kann ja einfach mal reinschauen bei der Berliner-Woche-Online, ich werde ggf. vorab ein Veranstaltungseintrag veröffentlichen.

Berliner-Woche Leser haben natürlich auch noch die Möglichkeit mitzumachen bei der Potsdam-Mittelmark Wahl im August und / oder Berlin-Spandau Wahl am 2.Oktober im Brauhaus-Spandau um sich ggf. selbst den Traum zu erfüllen Miss Germany 2018 zu werden.
Man muss dafür nicht unbedingt aus Potsdam oder Berlin-Spandau sein, bewerben könnt Ihr euch direkt bei [www.missgermany.de], dort stehen auch die Voraussetzungen.

Text: ah
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.