Neue Direktorin des Klinikums

Mitte. Der Aufsichtsrat der Charité hat Astrid Lurati für die Dauer von fünf Jahren zur Direktorin des Klinikums bestellt. Die Diplomkauffrau ist zugleich Mitglied des Vorstands, der somit ab 15. Mai wieder komplett ist. Astrid Lurati war mehr als zehn Jahre lang Leiterin des Geschäftsbereichs Finanzen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und dort Stellvertreterin des Kaufmännischen Direktors. In ihrer neuen Position verantwortet die 50-Jährige die Entwicklung der Krankenversorgung und deren Integration in die Gesamtentwicklung der Charité. Der Aufsichtsrat hat zudem Judith Heepe als neue Pflegedirektorin bestellt. Die gebürtige Berlinerin, die an der Charité 1991 Krankenschwester gelernt hat, ist zugleich Mitglied der Klinikumsleitung. DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.