WBM kauft 101 Wohnungen im Wedding

WBM kauft Wohnhaus an der Antonstraße, um bezahlbaren Wohnraum zu sichern. (Foto: Michael Lindner)
Wedding. Die kommunale Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) hat einen Sozialwohnungsbau in Wedding hinter dem Karstadt-Kaufhaus in der Antonstraße 43-45 gekauft. Der Erwerb der 101 Wohnungen ist Teil des „umfangreichen Neubau- und Ankaufsprogramms für die Neuschaffung und Sicherung kommunalen Wohnraums“. Bisheriger Eigentümer war die Baden-Württemberger Weisenburger Gruppe. Das Haus mit Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen zwischen 53 und 95 Quadratmetern Wohnfläche wurde 1986 im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus errichtet. „Mit dem Ankauf sichert die WBM bezahlbaren Wohnraum in städtischer Hand“, heißt es. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. DJ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.