offline

Anett Baron

Anett Baron
Startpunkt ist: Mitte
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 24 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Es fehlt eine Strategie: Der SPD-Politiker Willi Brase fordert mehr Engagement vom Staat

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 09.12.2015 | 211 mal gelesen

Berlin. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Willi Brase ist Vorsitzender des Unterausschusses Bürgerschaftliches Engagement im Deutschen Bundestag. Über seine Tätigkeit sprach Reporterin Anett Baron mit ihm.Herr Brase, welche Themen stehen derzeit im Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement auf der Agenda?Willi Brase: Ein sehr wichtiges Thema ist die Unterstützung der Menschen in ihrem Engagement für Flüchtlinge. Vorrangig geht...

1 Bild

Die klassische Ochsentour verliert: Professor Sebastian Braun über das "neue Ehrenamt" 1

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 06.10.2015 | 373 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Universität | Berlin. Dr. Sebastian Braun ist Professor für Sportsoziologie an der Humboldt-Universität und forscht über bürgerschaftliches Engagement. Im Interview mit unserer Reporterin Anett Baron erklärt er, wie Wissenschaft und Engagement zusammenhängen.Herr Professor Braun, Sie erforschen das bürgerschaftliche Engagement. Worum geht es dabei?Sebastian Braun: Die Begrifflichkeit bürgerschaftliches Engagement ist eine Art Klammer, die...

1 Bild

Interview mit Dr. Jörg Eggers, Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 25.08.2015 | 354 mal gelesen

Berlin. Dr. Jörg Eggers ist seit Oktober 2011 Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Der Verband ist zum dritten Mal Medienpartner der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements. Über diese Kooperation sprach unsere Reporterin Anett Baron mit ihm.Herr Eggers, was machen Sie am 11. September 2015?Jörg Eggers: An diesem Tag feiern wir in Berlin den Beginn der diesjährigen Woche des...

1 Bild

Susanna Kahlefeld über ihre Arbeit im Ausschuss für Bürgerschaftliches Engagement

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 11.08.2015 | 368 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Berlin. Susanna Kahlefeld (Bündnis 90/Grüne) ist seit September 2014 Vorsitzende des Ausschusses für Bürgerschaftliches Engagement im Berliner Abgeordnetenhaus. Im Interview mit unserer Reporterin Anett Baron zieht sie eine erste Bilanz.Frau Kahlefeld, wie bewerten Sie Ihre bisherige Zeit als Vorsitzende?Susanna Kahlefeld: Der Ausschuss hat endlich eine gute Arbeitsweise gefunden, allein weil wir häufig direkt vor Ort sind....

1 Bild

Keine Angst vorm Studium: Katja Urbatsch von Arbeiterkind.de im Interview

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 12.05.2015 | 887 mal gelesen

Berlin. Ihre eigene Lebensgeschichte wurde zur Berufung: Mit dem Internetportal Arbeiterkind.de eröffnet Katja Urbatsch Jugendlichen neue Bildungswege. Im Interview mit unserer Reporterin Anett Baron stellt sie ihre Initiative vor.Frau Urbatsch, sind Sie auch ein Arbeiterkind? Katja Urbatsch: Ja, in unserem Sinne bin ich ein Arbeiterkind, eine Bildungsaufsteigerin, die als Erste in der Familie einen Hochschulabschluss...

1 Bild

Ministerin Manuela Schwesig fordert mehr echte Anerkennung für das Ehrenamt 2

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 10.03.2015 | 636 mal gelesen

Berlin. Manuela Schwesig (SPD) ist Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Über ihre Pläne im Bereich bürgerschaftliches Engagement sprach mit der SPD-Politikerin unsere Reporterin Anett Baron.Frau Schwesig, welche Engagementstrategie verfolgt Ihr Ministerium? Manuela Schwesig: Wer sich engagiert, tut dies oft aus der Überzeugung heraus, etwas für sich und andere verbessern zu können. Deshalb möchte ich...

1 Bild

Ulrike Kostka vom Caritasverband möchte Flüchtlingen eine Perspektive geben 4

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 24.02.2015 | 857 mal gelesen

Berlin. Prof. Dr. Ulrike Kostka ist Direktorin des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin und sehr in der Flüchtlingspolitik engagiert. Unsere Reporterin Anett Baron sprach mit ihr über die Situation in Berlin.Frau Kostka, Sie haben sich für die Flüchtlinge auf dem Oranienplatz eingesetzt. Nur drei von über 500 können bleiben. Besteht noch Kontakt? Ulrike Kostka: Ja, wir begleiten noch Einzelne in ihren Verfahren....

1 Bild

Stiften wird immer beliebter - ein Interview mit Prof. Dr. Hans Fleisch

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 10.02.2015 | 445 mal gelesen

Berlin. Bundesweit steigt die Zahl der neu gegründeten Stiftungen an. Anlässlich der Jahrespressekonferenz des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen sprach unsere Reporterin Anett Baron mit dem Generalsekretär Prof. Dr. Hans Fleisch.Herr Professor Fleisch, wie hat sich die Stiftungslandschaft in Berlin in den zurückliegenden Jahren entwickelt? Hans Fleisch: Die Stiftungslandschaft in Berlin entwickelt sich positiv mit einem...

1 Bild

Martin Matz über Chancen und Grenzen bürgerschaftlichen Engagements

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 28.10.2014 | 161 mal gelesen

Berlin. Als Vorstandsmitglied des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. ist Martin Matz auch Vorsitzender im Landespflegeausschuss. Zur Situation in der Pflege sprach unsere Reporterin Anett Baron mit ihm.Wie ist die Situation in der Pflege? Martin Matz: Trotz schwieriger Rahmenbedingungen ist es bewundernswert, mit wie viel Energie und Empathie Pflegekräfte arbeiten. Leider wird in der Pflege...

1 Bild

Dieter Rehwinkel über die Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 15.10.2014 | 156 mal gelesen

Berlin. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) organisierte in diesem Jahr zum zehnten Mal die Woche des bürgerschaftlichen Engagements. Mit Kampagnenleiter Dieter Rehwinkel sprach unsere Reporterin Anett Baron.Herr Rehwinkel, die Woche des bürgerschaftlichen Engagements ist beendet - atmen Sie jetzt erst einmal durch? Dieter Rehwinkel: Durchatmen, weil es eine erfolgreiche Woche mit einer sehr guten...

1 Bild

Susanne Lang vom Centrum für Corporate Citizenship im Gespräch

Anett Baron
Anett Baron | Prenzlauer Berg | am 16.07.2014 | 349 mal gelesen

Berlin: Centrum für Cororate Citizenship | Prenzlauer Berg. Susanne Lang (51) leitet das Centrum für Corporate Citizenship Deutschland in der Kollwitzstraße 73. Das CCCD versteht sich als Denk- und Kompetenzzentrum für Unternehmensengagement. Mit ihr sprach unsere Reporterin Anett Baron.Frau Lang, was ist Corporate Citizenship? Susanne Lang: Corporate Citizienship ist gesellschaftliches Engagement von Unternehmen. Noch vor 20 Jahren gab es wenig direkten Kontakt...

1 Bild

"Wir brauchen das Engagement der Älteren"

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 18.03.2014 | 169 mal gelesen

Berlin. Johanna Hambach ist seit Mai 2012 Vorsitzende der Landesseniorenvertretung Berlin. Das Gremium unterstützt die bezirklichen Seniorenvertretungen und vertritt deren Interessen auf Landesebene. Mit Johanna Hambach sprach unsere Reporterin Anett Baron.Frau Hambach, im vorigen Jahr beschloss der Senat Leitlinien der Berliner Seniorenpolitik und stellte eine Überprüfung des Seniorenmitwirkungsgesetzes in Aussicht. Wie...

1 Bild

Der Cellist Thomas Beckmann gibt am 3. April in Berlin ein Benefizkonzert

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 18.02.2014 | 190 mal gelesen

Berlin. Am 3. April um 20 Uhr spielt der international bekannte Cellist Thomas Beckmann im Rahmen seiner Benefiztournee durch Deutschland in der Berliner Philharmonie. Den Erlös erhält der Verein "Gemeinsam gegen Kälte", der sich für obdachlose und arme Menschen einsetzt. Unsere Reporterin Anett Baron sprach mit Beckmann über sein Engagement.Herr Beckmann, wie ist Ihr Verein "Gemeinsam gegen Kälte" eigentlich...

1 Bild

Nina Apin schrieb ein Buch über engagierte Menschen

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 02.01.2014 | 198 mal gelesen

Berlin. Als Journalistin hat Nina Apin ein feines Gespür für Veränderungen in der Gesellschaft. In ihrem Buch "Das Ende der Ego-Gesellschaft" zeigt sie auf, wie groß und vielfältig das bürgerschaftliche Engagement in Deutschland ist. Gleichzeitig kritisiert sie den Rückzug des Staates von seinen Aufgaben. Mit Nina Apin sprach unsere Reporterin Anett Baron.Frau Apin, Sie haben Menschen in ganz Deutschland zu ihrem Engagement...

1 Bild

Visagist René Koch mit dem Verdienstorden des Landes Berlin geehrt

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 27.11.2013 | 354 mal gelesen

Berlin. René Koch hat als international gefragter Visagist zahlreiche Stars geschminkt. Außerdem behandelt der Chef des Cosmetic & Camouflage Centrums Berlin unentgeltlich Menschen, die unter Hautschäden leiden und gibt praktische Lebenshilfe. Über sein Engagement sprach mit ihm unsere Reporterin Anett Baron.Herr Koch, der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit hat Ihnen am 1. Oktober den Verdienstorden des Landes Berlin...