offline

Dirk Jericho

Startpunkt ist: Mitte
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 4.669 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 23
Folgt: 27 Gefolgt von: 27
Jahrgang: 1968. Wohnort: Mitte. Beruf: Journalist, Reporter, Fotograf. Mit 13 Jahren habe ich angefangen, für Zeitungen zu schreiben. Ich habe Publizistik studiert und eine Ausbildung zum Redakteur an der Berliner Journalistenschule absolviert. Für die Berliner Woche berichte ich seit 23 Jahren, bin seit 2004 freiberuflicher Reporter in Mitte und Wedding.

Neue Wege im Volkspark Rehberge: Sanierung soll 2019 beginnen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | vor 10 Stunden, 32 Minuten | 6 mal gelesen

Wedding. Das Grünflächenamt plant ab 2019 „eine umfassende Wegesanierung für Teilbereiche des Volksparkes Rehberge“, wie aus einem Bericht an die Bezirksverordentenversammlung (BVV) hervorgeht. Die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) erklärte dies in ihrem Antwortschreiben auf einen BVV-Beschluss von Juni. Die Bezirksverordneten hatten das Bezirksamt aufgefordert, „geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die...

Wedding für die Kehle

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | vor 10 Stunden, 32 Minuten | 4 mal gelesen

Wedding. Zum vierten Mal findet am 2. Oktober das kollektive Trinkvergnügen „Per Anhalter durch die Barlaxis“ statt. Motto der Cocktail-Sause: ein Abend, ein Wedding, fünfzehn Bars. Die teilnehmenden 15 Barkeeper versprechen „vergünstigte Drumpisux-Drinks auf jedem Planeten, deliziöse Delikatessen, klingonische raumübergreifende RealVirtuality-Musik-Gigs und galaktische Glücksgefühle“. Los geht's je nach Bar zwischen 19 und...

Fahrradcheck zum Herbstanfang

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 10 Stunden, 32 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Park am Weinbergsweg | Mitte. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Berlin (ADFC) macht am 7. Oktober wieder einen kostenlosen Herbst-Check. Von 10 bis 17 Uhr prüfen Mechaniker am Weinbergspark, Ecke Brunnen- und Veteranenstraße, die Verkehrssicherheit von Fahrrädern und machen Licht- und Bremsanlagen fit. Auch kleine Reparaturen werden kostenlos vor Ort erledigt. Bei größeren technischen Problemen wird eine Check-Liste übergeben. Man kann auch sein...

Ernte-Dank-Fest im Otawi-Treff

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | vor 10 Stunden, 32 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Otawi-Treff | Gesundbrunnen. Senioren, Anwohner und Schüler feiern am 22. September ab 14 Uhr im Garten der Seniorenbegegnungsstätte „Otawi-Treff“ in der Otawistraße 46 ein Ernte-Dank-Fest. Seit Monate gärtnern Ältere gemeinsam mit Schülern der benachbarten Möwenseeschule im Clubgarten. In Hochbeeten gedeihen Tomaten, Zucchini, Gurken und Bohnen; es gibt Kürbisse, diverse Kräuter und vieles mehr. Zum Ernte-Dank-Fest gibt es auch ein...

Räuberduo auf Moped

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | vor 22 Stunden, vor 1 Minute | 5 mal gelesen

Wedding. Zwei unbekannte Räuber haben beim Vorbeifahren mit dem Moped einer 73-jährigen Frau in der Kleingartenanlage an der Lüderitzstraße/Otawistraße die Handtasche entrissen. Die Frau war am 20. September mit ihrem Mann gegen 18.40 Uhr auf dem Hauptweg der Kleingartenanlage unterwegs, als ihnen die brutalen Räuber entgegen kamen. Der Sozius riss der Frau nicht nur die Handtasche aus der Hand, sondern stieß sie auch noch zu...

Neue Tunnelsohle: U2-Sanierung bis Dezember / Nachts fahren Ersatzbusse

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 1 Tag | 40 mal gelesen

Mitte. Von Mitte April bis Mitte Juli wurde bereits gebaut auf der U2-Strecke zwischen Alexanderplatz und Spittelmarkt. Jetzt hat der zweite Bauabschnitt begonnen.Schienersatzverkehr mit Nachtbussen – der Bahnverkehr auf der U-Bahnlinie 2 ist weiter beeinträchtigt. Nach der ersten Bauphase im Sommer haben die Verkehrsbetriebe (BVG) Mitte September wie geplant die Sanierung der Tunnelsohle der U2 fortgesetzt. Die Arbeiten...

Glückwünsche für Hundertjährige

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Mitte. Am 20. September haben zwei Damen im Bezirk bei bester Gesundheit ihre hohen Geburtstage gefeiert. Wie Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD) mitteilt, konnte Herta Pietrowski auf ihren 101. Geburtstag und Hildegard Schencke auf ihren 104. Geburtstag anstoßen. Die Glückwünsche des Regierenden Bürgermeisters und des Bezirksamts Mitte überbrachten ehrenamtliche Mitarbeiter des bezirklichen Besuchsdienstes. DJ

Gar nicht schlau

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 1 Tag | 15 mal gelesen

Mitte. Die Papageno-Schule hat seit Schuljahresbeginn einen Modularen Ergänzungsbau (MEB), wie die massiven Fertigteilschulen von der Stange heißen. Drinnen ist alles hochmodern, die Klassenzimmer sind mit Smartboards ausgestattet. Dumm nur, wenn man die „intelligenten Tafeln“ nicht nutzen kann. Denn die beauftragte Baufirma hat das falsche Modell eingebaut. Die Lehrer dürfen die Smartboards mit Beamer nicht nutzen, weil sie...

2 Bilder

Rucksack-Reiniger gegen Kaugummis

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 1 Tag | 25 mal gelesen

Mitte. Die Reinigungsfirma Kärcher aus Winnenden hat dem Bezirk ein neues Reinigungsgerät vorgestellt, das im Kampf gegen Kaugummis auf Mittes Plätzen punkten soll. Das zuständige Straßen- und Grünflächenamt (SGA) ist gespannt, ob die Neuentwicklung etwas bringt. Anlässlich der Internationalen Reinigungsfachmesse CMS in Berlin haben die Reinigungsspezialisten der Firma Kärcher das Mosaikpflaster um den Neptunbrunnen...

Jugendamt sucht Schöffen: Bewerbung bis 31. Dezember

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 1 Tag | 44 mal gelesen

Mitte. Das Jugendamt sucht für die Amtszeit 2019 bis 2023 für das Landgericht Berlin und das Amtsgericht Tiergarten Jugendschöffen. Wer sich für dieses Ehrenamt interessiert, kann sich bis zum 31. Dezember bewerben: Bezirksamt Mitte von Berlin, Jugend, Familie und Bürgerdienste, Jug FD 122, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin, oder per E-Mail an jugendschoeffen@ba-mitte.berlin.de. Jugendschöffen müssen die deutsche...

Russisch lernen im Russischen Haus: Senat schließt Vereinbarung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Russische Haus | Mitte. Im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur (RHWK) in der Friedrichstraße 176-179 sollen Lehrer und Schüler zukünftig mehr Russisch lernen. Die Senatsbildungsverwaltung hat eine Vereinbarung mit dem Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur abgeschlossen, um das „russische Fremdsprachenangebot zu stärken“, wie es heißt. So sollen zukünftig gemeinsame Veranstaltungen stattfinden und der Informationsaustausch...

Geld für Kiezprojekte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Soldiner Straße vergibt wieder Geld für Kiezprojekte. Anwohner können aus dem Aktionsfonds bis zu 1500 Euro bekommen. Gefördert werden zum Beispiel Verschönerungsaktionen, kreative Workshops oder Nachbarschaftstreffen. Inhaltlich gibt es keine Vorgaben. Voraussetzung ist, dass die Aktion ehrenamtlich durchgeführt wird und dem Soldiner Kiez zu Gute kommt. Eine Anwohnerjury entscheidet am...

Schwerer Motorradunfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Mitte. Ein 36-jähriger Motorradfahrer ist am 18. September auf der Heinrich-Heine-Straße mit einem Autofahrer kollidiert und schwer verletzt worden. Alarmierte Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus, wo er sofort operiert werden musste. Nach ersten Ermittlungen wollte der 49-Jährige Autofahrer gegen 22 Uhr nach links in die Sebastianstraße abbiegen und hat den entgegenkommenden Kradfahrer übersehen. Der Autofahrer soll...

Grünes Kiezbüro eröffnet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Wedding. Mittes Grünen-Abgeordnete Silke Gebel und Marc Urbatsch haben im Brüsseler Kiez ein Bürgerbüro eröffnet. Das „Grüne Kiezbüro von Marc & Silke“ befindet sich in der Brüsseler Straße 42A. Die zwei Abgeordneten betreiben auch gemeinsam ein Bürgerbüro in der Hessischen Straße 10. Zu den Öffnungszeiten des Weddinger Kiezbüros machen die Grünen keine Angaben. DJ

5 Bilder

Das Raumschiff ist gelandet: Deutschlands Zukunftshaus ist fertig

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.09.2017 | 131 mal gelesen

Berlin: Futurium | Mitte. Mit der Schlüsselübergabe an die Betreiber ist Deutschlands Zukunftsarena neben dem Bildungsministerium am Kapelle-Ufer fertig. Futurium-Direktor Stefan Brandt richtet jetzt die futuristischen Ausstellungsetagen in dem Zukunftspalast ein. Es sieht ein wenig aus wie ein Raumschiff, das am Spreebogen zwischen Hauptbahnhof und Bildungsministerium gelandet ist. Die Berliner Architekten Christoph Richter und Jan...