offline

Dirk Jericho

Startpunkt ist: Mitte
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 4.156 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 18
Folgt: 26 Gefolgt von: 23
Jahrgang: 1968. Wohnort: Mitte. Beruf: Journalist, Reporter, Fotograf. Mit 13 Jahren habe ich angefangen, für Zeitungen zu schreiben. Ich habe Publizistik studiert und eine Ausbildung zum Redakteur an der Berliner Journalistenschule absolviert. Für die Berliner Woche berichte ich seit 23 Jahren, bin seit 2004 freiberuflicher Reporter in Mitte und Wedding.
4 Bilder

Mieter haben Existenzangst: WBM kündigt Frauengalerie, Sozialladen und Museum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 5 Stunden, 52 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Inselgalerie | Mitte. Die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) hat drei Gewerbemietern im Plattenbau Torstraße 201-209 gekündigt, weil sie die Ladenflächen sanieren und neu vermieten will.Erst vor kurzem wurde ein neuer Fußboden verlegt und eine moderne Beleuchtung für die Bilder eingebaut – doch jetzt muss die Inselgalerie in der Torstraße 207 raus. Am 3. März findet die letzte Lesung statt, dann ist nach 15 Jahren Schluss. Die...

Bürgerversammlung zur Ifflandstraße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 5 Stunden, 52 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Zum umstrittenen Wohnungsbauprojekt hinter der Ifflandstraße im Fördergebiet Karl-Marx-Allee lädt das Bezirksamt für 1. März zur lange geforderten Bürgerversammlung ein. Die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) will auf ihrem Grundstück südlich der Ifflandstraße Wohnhäuser bauen, Anwohner wehren sich gegen die Verdichtung und Fällung von zahlreichen Bäumen. Zur Bürgerversammlung im BVV-Saal des Rathauses Mitte um 19 Uhr...

Flüchtlingsheim wird aufgelöst

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | vor 13 Stunden, 6 Minuten | 8 mal gelesen

Wedding. Das AWO-Flüchtlingsheim in der ehemaligen Oberschule am Brunnenplatz wird Ende März geschlossen. Das teilte die Senatssozialverwaltung mit. Die 86 Flüchtlinge ziehen nach Marzahn in einen neuen Modularbau an der Wittenberger Straße und in eine Tempohome genannte Gemeinschaftsunterkunft an der Zossener Straße. Ursprünglich sollte das Schulgebäude in der Pankstraße Ende September 2016 freigezogen werden. Doch die...

Wohnhäuser vor Wandbild: Bezirk plant Jugend- und Senioren-WGs an der Prinzenallee

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | vor 19 Stunden, 42 Minuten | 42 mal gelesen

Gesundbrunnen. Das Grundstück an der Ecke Prinzenallee und Gotenburger Straße soll mit drei Wohnhäusern bebaut werden. Das hat Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) jetzt mitgeteilt. Ursprünglich sollte dort eine Sporthalle gebaut werden.Mittes Baustadtrat überraschte beim Kiezrundgang am 22. Februar den Chef der Wohnungsbaugesellschaft degewo, Christoph Beck. Der Vorstand wusste noch nichts von Gothes Plänen, auf dem Eckgrundstück...

50 Jahre Weiterbildung: Bildungsfirma in der Seestraße seit 1967 in Wedding

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | vor 1 Tag | 20 mal gelesen

Wedding. Die itw Institut für Aus- und Weiterbildung gGmbH feierte am 24. Februar ihren 50. Geburtstag.Am 24. Februar 1967 wurde die itw auf Initiative des Berliner Wirtschaftssenators Karl König unter dem Namen „Institut für technische Weiterbildung Berlin e.V.“ als gemeinnütziger Verein gegründet. Institutionell angebunden war er an die Berliner Ingenieurakademien, aus denen 1971 die Technische Fachhochschule Berlin (TFH),...

Sprechstunde mit Mutlu

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: Basislager Mitte | Wedding. Die nächste Bürgersprechstunde mit Mittes Grünen-Bundestagsabgeordneten Özcan Mutlu findet am 2. März zwischen 16 und 17 Uhr im Wahlkreisbüro der Grünen in der Malplaquetstraße 7 statt. Anwohner können mit dem Grünen-Politiker über ihre Probleme und Sorgen sprechen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. DJ

2 Bilder

Popart mit Menschengewebe: „Kunst mit Haut und Haaren“ im Menschen Museum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 1 Tag | 28 mal gelesen

Berlin: Menschen Museum | Mitte. Am 3. März wird um 11 Uhr im Menschen Museum im Sockelbau des Fernsehturms die Ausstellung „HistoPopArt“ mit Werken der Künstlerin Anne Kerber eröffnet.Knallbunte und abstrakte Bilder mit markanten Mustern und Formen: So sehen die Bilder von Anne Kerber aus. HistoPopArt nennt die Künstlerin ihre Werke. Histologie ist die Wissenschaft vom Aufbau biologischer Gewebe. Kerber macht aus menschlichen Gewebepräparaten moderne...

2 Bilder

Milliarden Jahre alte Fossilien: Spektakuläre Originale werden ab sofort im Sea Life gezeigt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 144 mal gelesen

Berlin: SEA LIFE & Aqua Dom | Mitte. Das Sea Life Berlin in der Spandauer Straße 3 hat seine Ausstellung „Saurier der Meere“ erweitert und präsentiert in Zusammenarbeit mit der Hamburger Grabungsfirma Red Gallery spektakuläre Fossilien und ein Saurierskelett.Der britische Botschafter, Sir Sebastian Wood, ist stolz, dass er die Patenschaft für den Plesiosaurier (Cryptoclidus) übernehmen durfte. Bei der Eröffnung der erweiterten Ausstellung „Saurier der...

Jasper-Winter im Amt bestätigt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Mitte. Die Freien Demokraten Berlin-Mitte haben auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Bezirksvorstand gewählt. Die bisherige Bezirksvorsitzende, die FDP-Abgeordnete für Mitte, Maren Jasper-Winter, bleibt auf dem Chefsessel. Ihre Stellvertreter sind Tim Stuchtey und Jörg Kleis. Jasper-Winter schwor die Mitglieder auf die Tegel-Kampagne zur Offenhaltung des Flughafens ein. DJ

Infos rund ums Auge

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Im Rahmen der Initiative „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ informiert der Allgemeine Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin (ABSV) in Zusammenarbeit mit Experten der Augenheilkunde zu häufigen Augenerkrankungen. Am 2. März geht es von 16 bis 18 Uhr im BVV-Saal des Rathauses Mitte in der Karl-Marx-Allee 31 um das Thema „Trockenes Auge (Sicca Syndrom)“. Dr. med. Nicole Zimmermann von der Augenklinik am...

Ausflug mit Eva Högl

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen | 25 mal gelesen

Berlin: Reichstagsgebäude | Mitte. Die SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Mitte, Eva Högl, die auch im Sprengelkiez lebt, lädt für 6. März zur „Politischen Tagesfahrt“ durch Berlin ein. Interessierte Bürger können einem Vortrag im Reichstag lauschen, die Kuppel besuchen und das Bundesministerium der Verteidigung besichtigen. Während der Fahrt gibt es viele Möglichkeiten, mit Eva Högl zu diskutieren. Die Fahrt ist kostenfrei, eine Anmeldung im...

1 Bild

Erdlawine rollt über die Oranienburger: Ab Juli wird auf dem Tacheles-Areal die elf Meter tiefe Baugrube ausgehoben

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen | 162 mal gelesen

Berlin: Tacheles-Quartier | Mitte. Beim Megabauprojekt Tacheles beginnt die nächste Phase. Ab Sommer rollen bis zu 60 Lkw täglich über die Oranienburger Straße.Ein Jahr nach dem Baustart wird es jetzt laut und dreckig rund um die Tacheles-Ruine. Die Investoren beginnen mit dem Aushub der riesigen Baugrube auf dem 2,5 Hektar großen Areal zwischen Friedrichstraße, Oranienburger Straße und Johannisstraße. In den vergangenen Monaten wurden alte Gebäude- und...

1 Bild

Chor sucht Verstärkung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Friedrichshain. Der Berliner Madrigalkreis e.V. sucht Sänger und Sängerinnen. Der gemischte Chor wurde 1978 gegründet und hat zurzeit 25 Mitglieder. „Mit unserem vier- bis sechsstimmigen Chorgesang pflegen wir eine Liedtradition aus mehr als 400 Jahren“, heißt es auf der Website. Wer im Chor mitsingen möchte, kann gern vorbeikommen und für das Frühjahrskonzert im Juni mitproben. Der Chor probt montags von 19 bis 21.15 Uhr in...

Immer mehr Schulschwänzer

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Wedding. Im Bezirk schwänzen immer mehr Schüler den Unterricht. Laut Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU) gab es im zweiten Schulhalbjahr 2015/16 exakt 841 Schulversäumnisanzeigen. Im Halbjahr davor waren es noch 555 Schulschwänzer, die an öffentlichen Schulen der Jahrgangsstufen 7 bis 10 der Senatsbildungsverwaltung gemeldet wurden. Die Schulschwänzerquote ist im Bezirk Mitte von 2,2 Prozent (1. Schulhalbjahr 2015/16) auf 3,1...

Verlage stellen Kinderbücher vor

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 20.02.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Luisenbad | Gesundbrunnen. Vom 27. Februar bis zum 21. April präsentiert der S. Fischer Verlag mit Fischer Sauerländer und KJB aktuelle Kinderbücher in der Bibliothek am Luisenbad. 1994, rund hundert Jahre nach der Gründung des S. Fischer Verlages, wurde die Taschenbuchreihe „Fischer Schatzinsel“ ins Leben gerufen. Außergewöhnliche Kinderbuchautorinnen wie Cornelia Funke, Sharon Creech, Sabine Ludwig und Marliese Arold fanden dort eine...