offline

Helmut Caspar

Helmut Caspar
Startpunkt ist: Mitte
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 120 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
2 Bilder

Die vor 20 Jahren gegründete Stiftung Stadtmuseum lädt ein

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 09.06.2015 | 212 mal gelesen

Mitte. Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens lädt die Stiftung Stadtmuseum Berlin am 23. Juni zu kostenlosen Museumsbesuchen an drei Standorten und am 28. Juni zu einem Museumsfest ein.Am eigentlichen Jubiläumstag, dem 23. Juni, können Berlinerinnen und Berliner und Gäste der Hauptstadt das Märkische Museum Am Köllnischen Park 5, das Ephraim-Palais, Poststraße 16, und die Nikolaikirche am Nikolaikirchplatz bei freiem...

1 Bild

Weihe des Einheitsdenkmals erst 2017 möglich

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 03.06.2015 | 210 mal gelesen

Mitte. Das für die ehemalige Schlossfreiheit vorgesehene Einheitsdenkmal wird frühestens 2017 fertiggestellt sein.Für das vom Bundestag am 9. November 2007 beschlossene Denkmal steht eine Bausumme von etwa zehn Millionen Euro zur Verfügung. Nach Information der Berliner Senatsbaudirektorin Regula Lüscher ist das Genehmigungsverfahren immer noch nicht abgeschlossen. Wenn alles geklärt ist, könne mit dem Bau begonnen werden,...

1 Bild

Humboldt-Forum lädt zu Tagen der offenen Baustelle

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 28.05.2015 | 878 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Forum | Mitte. Ganz Berlin und alle Gäste der Stadt sind zu Tagen der offenen Baustelle am 13. und 14. Juni unter dem Motto "Komm! Ins Offene...." in das Humboldt-Forum eingeladen.Wer möchte, kann sich an Ort und Stelle von den Fortschritten beim Wiederaufbau des 1950 abgerissenen Hohenzollernschlosses überzeugen und ins Gespräch mit Architekten, Bildhauern und anderen Bauleuten, aber auch mit Vertretern der Stiftung Preußischer...

1 Bild

Generalsanierung der Staatsbibliothek soll 2016 beendet sein

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 20.05.2015 | 496 mal gelesen

Mitte. Die Wiederherstellung der Kuppel über dem Haupteingang der Staatsbibliothek Unter den Linden geht langsam ihrem Ende entgegen.Die 35 Meter hohe Kuppel der 1914 von Kaiser Wilhelm II. feierlich eingeweihten Bibliothek wurde 1941 bei einem Bombenangriff zerstört und es dauerte mehr als 70 Jahre, bis die Stiftung Preußischer Kulturbesitz daran gehen konnte, diesen besonderen Dachschmuck wieder herzustellen. Das geschieht...

1 Bild

Staatliche Münze prägt zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Silbergeld

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Borsigwalde | am 13.05.2015 | 210 mal gelesen

Berlin: Staatliche Münze Berlin | Reinickendorf. Münzsammler und solche, die es werden wollen, können sich auf eine neue Sonderausgabe zu 25 Euro anlässlich des 25. Jahrestags der deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 2015 freuen. Hergestellt wird sie in der Staatlichen Münze Berlin.Andreas Schikora, der Leiter des in Reinickendorf ansässigen Traditionsbetriebs, und die Belegschaft gehen zügig an die Ausführung dieses ehrenvollen Auftrags, an dem sich...

1 Bild

Münze Berlin prägt Medaille zum Jahrestag des Kriegsendes

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Borsigwalde | am 23.04.2015 | 169 mal gelesen

Berlin: Staatliche Münze Berlin | Reinickendorf. Der 70. Jahrestag des Kriegsendes ist Anlass zahlreicher Veranstaltungen und Ausstellungen, doch er hat auch die Staatliche Münzen Berlin ermuntert, eine Silbermedaille zu diesem Jubiläum herauszugeben.Gestaltet von Laura Nicklaus und Stefanie Lindner, zeigt die Prägung auf der Vorderseite das bekannte Ehrenmal im Treptower Park und auf der Rückseite das Brandenburger Tor. Das nach einem Modell des...

1 Bild

Gedenkstätte setzt Naziopfern ein ergreifendes Denkmal

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Tiergarten | am 13.04.2015 | 165 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Deutscher Widerstand | Tiergarten. Zwischen dem 22. und 24. April 1945 wurden 18 Häftlinge aus dem Zellengefängnis Lehrter Straße 3 hinterrücks von der Gestapo ermordet. An sie und die Geschichte des Moabiter Gefängnisses erinnert eine bis zum 21. Juli laufende Ausstellung in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand.Mit ihrem Titel "Von allem Leid, das diesen Bau erfüllt" zitiert die Dokumentation aus einem Gedicht, das Albrecht Haushofer, einer der...

Gemäldegalerie schildert Geschichte des Genter Altars

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Tiergarten | am 13.04.2015 | 23 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie | Tiergarten. Der Genter Altar der Brüder Hubert und Jan van Eyck gilt nicht nur als Hauptwerk der altniederländischen Malerei, das 1432 vollendete Retabel hat auch eine wechselvolle Vergangenheit. In der Gemäldegalerie wird sie noch bis zum 29. März erzählt.Die seitlichen Flügelbilder dieses Meisterwerks der spätmittelalterlichen Malerei wurde 1821 von König Friedrich Wilhelm III. mit der Sammlung Solly erworben und nach...

2 Bilder

Was mit Berliner Kunstschätzen im und nach dem Zweiten Weltkrieg geschah

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 19.03.2015 | 177 mal gelesen

Mitte. Gleich nach Beginn des Zweiten Weltkriegs wurden die Berliner Museen geschlossen, doch erst Anfang 1945 hat man Gemälde, Skulpturen und all die anderen Kostbarkeiten aus der umkämpften Reichshauptstadt evakuiert. Was mit ihnen vor und nach 1945 geschah, schildert eine neue Ausstellung im Bode-Museum.Dem 70. Jahrestag des Kriegsendes am 8. Mai 2015 gewidmet, erinnert sie daran, dass die seinerzeit von den deutschen...

1 Bild

Ausfuhr des Welfenschatzes nur noch auf ministerielle Anordnung möglich

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Tiergarten | am 02.03.2015 | 147 mal gelesen

Berlin: Kunstgewerbemuseum | Tiergarten. Der im Kunstgewerbemuseum am Kulturforum ausgestellte Welfenschatz ist vom Land Berlin in das Verzeichnis der national wertvollen Kulturgüter eingetragen worden und steht damit unter höchstem staatlichem Schutz.Wie der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, erklärte, sei eine Ausfuhr des aus 44 Teilen bestehenden mittelalterlichen Kirchenschatzes oder einzelner Stücke nur noch mit der...

1 Bild

Lutz Friedels Holzskulpturen von Mauertoten noch bis 19. April zu sehen

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Tiergarten | am 02.03.2015 | 149 mal gelesen

Tiergarten. Wegen des großen Interesses wird bis zum 19. April eine Ausstellung von Holzskulpturen verlängert, mit denen der Berliner Bildhauer und Maler Lutz Friedel an die Maueropfer erinnert.Die aus harter Eiche gefertigten überlebensgroßen Köpfe stehen im Marie-Luise-Lüders-Haus des Bundestages. Der Künstler hat jenen Menschen, die zwischen 1961 und 1989 bei Fluchtversuchen getötet wurden, individuelle Gesichtszüge...

1 Bild

Prinz-Wilhelm-Denkmal an der Tiergartenstraße wurde restauriert

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Tiergarten | am 23.02.2015 | 184 mal gelesen

Tiergarten. Lange befand sich das Denkmal des 17-jährigen Prinzen und späteren preußischen Königs und deutschen Kaisers Wilhelm I. an der Tiergartenstraße in einem bejammernswerten Zustand. Nach umfassender Restaurierung und Reinigung des Marmors strahlt der Hohenzoller wieder ganz in Weiß.Das Standbild ist ein Werk des in der Kaiserzeit hochgeachteten Bildhauers Adolf Brütt, der auch einige Skulpturen von der ehemaligen...

3 Bilder

Dauerausstellung zeigt wenig bekannte Dokumente aus Mielkes Stasi-Welt

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Lichtenberg | am 12.02.2015 | 289 mal gelesen

Lichtenberg. Die Ausstellung "Staatssicherheit in der SED-Diktatur" im ehemaligen Ministerium für Staatssicherheit (MfS) an der Normannen- und Ruschestraße zeigt sich in neuem Design. Präsentiert werden nun auch Exponate, die bisher im Depot lagen.Die Schau zeigt, wie sich die Krake Stasi über die ganze DDR ausbreitete und nahezu alle Lebensbereiche ihrer Bewohner nach dem Motto "Wir müssen alles wissen" in Bild, Schrift und...

1 Bild

Staatliche Münze prägt große und schwere Silbermedaille

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Reinickendorf | am 04.02.2015 | 130 mal gelesen

Reinickendorf. Die Staatliche Münze Berlin hat das Jahr 2014 mit guten Ergebnissen abgeschlossen. Insgesamt konnte die Geldfabrik im vergangenen Jahr rund 208 Millionen Kurs- und rund 1,1 Millionen Gedenkmünzen an das Bundesfinanzministerium abliefern.Darüber hinaus prägte sie 800.000 Medaillen mit etwa 400 Motiven. Unter ihnen war die Silbermedaille zum Abschied des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit. Nach Worten von...

1 Bild

Humboldt-Forum: Bauarbeiten gehen planmäßig voran

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 29.01.2015 | 487 mal gelesen

Mitte. Während der Rohbau des Humboldt-Forums planmäßig in die Höhe wächst und bereits die Dachkante erreicht hat, beginnen die Staatlichen Museen zu Berlin mit den Vorarbeiten für den Umzug der außereuropäischen Sammlungen von Dahlem zum Schlossplatz.Wenn im Juni Richtfest am Humboldt-Forum gefeiert wird, sind die Berliner und Gäste der Stadt eingeladen, sich über die Ausstellungen der Staatlichen Museen, der...