offline

Helmut Herold

Startpunkt ist: Mitte
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 524 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 4 Gefolgt von: 32
Ich war zehn Jahre als Reporter und Redakteur in der Bezirksredaktion der Berliner Morgenpost tätig und habe dort den Lokaljournalismus von der Pike auf gelernt. Meine Erfahrungen und mein Wissen nutze ich seit 2002 als Chefredakteur der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts. Ich bin überzeugt, dass guter Journalismus eine Zukunft hat.

Civil Academy unterstützt Weltverbesserer

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin. Die Civil Academy bietet wieder 24 Stipendienplätze für junge Weltverbesserer an. Noch bis zum 11. Juni können sich junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren mit ihrer Projektidee rund um Natur, Umwelt, Kultur, Sport, Nachbarschaft, Globalisierung, Bildung oder jedem anderen Thema bewerben. An drei Workshop-Wochenenden ab September lernen sie von Profis aus der Praxis alles, was sie über Projektmanagement,...

Tag der offenen Gesellschaft

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen | 27 mal gelesen

Berlin. Die Initiative Offene Gesellschaft ruft dazu auf, den 17. Juni bundesweit als Tag der offenen Gesellschaft zu begehen. Mit dieser Aktion soll gezeigt werden, dass es eine Mehrheit in Deutschland gibt, die für Freiheit und Demokratie, für Vielfalt und Gastfreundschaft einsteht. Das zu zeigen ist ganz einfach: Wer mitmachen möchte, stellt Tische und Stühle vor oder hinter das Haus, lädt Freunde und Nachbarn ein, um...

Berliner Tafel prüft Vorwürfe

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 10.05.2017 | 77 mal gelesen

Berlin. In den vergangenen Wochen wurden Vorwürfe gegen Ehrenamtliche der Aktion Laib und Seele erhoben. Sie sollen sich an Lebensmittelspenden bereichert haben. Die Berliner Tafel hat eine Untersuchung eingeleitet. Sabine Werth, Vorsitzende der Berliner Tafel, bittet alle, die Unregelmäßigkeiten beobachtet haben, sich bei den Leitern der Ausgabestellen oder per E-Mail an laibundseele@berliner-tafel.de zu melden. hh

Eintreten für Europa

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 09.05.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Gendarmenmarkt | Berlin. Steckt Europa in der Krise? Und wenn ja, sollte man da nicht etwas dagegen tun? Inzwischen haben sich in ganz Deutschland Menschen organisiert, die die Zukunft Europas nicht allein den Euro-Skeptikern überlassen wollen. "Puls of Europe" heißt die Bewegung. Unter diesem Motto sollen sich möglichst viele Menschen in Europa versammeln, die für das europäische Projekt einstehen. Inzwischen gibt es regelmäßige Treffen in...

Quartiermanager für Turnfest gesucht

Helmut Herold
Helmut Herold | Charlottenburg | am 08.05.2017 | 30 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Vom 3. bis 10. Juni findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt. Es ist mit über 70 000 aktiven Teilnehmern das größte Wettkampf- und Breitensportevent der Welt. Etwa 50 000 werden in Schulen untergebracht. Für deren Betreuung suchen die Veranstalter noch freiwillige Helfer, vor allem Quartiermanager. Die sind für den reibungslosen Ablauf in „ihrer“ Schule verantwortlich. Sie müssen...

Quartiermanager für Turnfest gesucht

Helmut Herold
Helmut Herold | Falkenhagener Feld | am 08.05.2017 | 23 mal gelesen

Spandau. Vom 3. bis 10. Juni findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt. Es ist mit über 70 000 aktiven Teilnehmern das größte Wettkampf- und Breitensportevent der Welt. Etwa 50 000 Teilnehmer werden in Schulen untergebracht. Für deren Betreuung suchen die Veranstalter noch freiwillige Helfer, vor allem Quartiermanager. Die sind für den reibungslosen Ablauf in „ihrer“ Schule verantwortlich. Sie müssen...

Quartiermanager für Turnfest gesucht

Helmut Herold
Helmut Herold | Britz | am 08.05.2017 | 10 mal gelesen

Neukölln. Vom 3. bis 10. Juni findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt. Es ist mit über 70 000 aktiven Teilnehmern das größte Wettkampf- und Breitensportevent der Welt. Etwa 50 000 Teilnehmer werden in Schulen untergebracht. Für deren Betreuung suchen die Veranstalter noch freiwillige Helfer, vor allem Quartiermanager. Die sind für den reibungslosen Ablauf in „ihrer“ Schule verantwortlich. Sie müssen...

Quartiermanager für Turnfest gesucht

Helmut Herold
Helmut Herold | Friedenau | am 08.05.2017 | 8 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Vom 3. bis 10. Juni findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt. Es ist mit über 70 000 aktiven Teilnehmern das größte Wettkampf- und Breitensportevent der Welt. Etwa 50 000 Teilnehmer werden in Schulen untergebracht. Für deren Betreuung suchen die Veranstalter noch freiwillige Helfer, vor allem Quartiermanager. Die sind für den reibungslosen Ablauf in „ihrer“ Schule verantwortlich. Sie...

Quartiermanager für Turnfest gesucht

Helmut Herold
Helmut Herold | Dahlem | am 08.05.2017 | 18 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Vom 3. bis 10. Juni findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt. Es ist mit über 70 000 aktiven Teilnehmern das größte Wettkampf- und Breitensportevent der Welt.Etwa 50 000 Teilnehmer werden in Schulen untergebracht. Für deren Betreuung suchen die Veranstalter noch freiwillige Helfer, vor allem Quartiermanager. Die sind für den reibungslosen Ablauf in „ihrer“ Schule verantwortlich. Sie...

Berliner Tafel prüft Vorwürfe

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 05.05.2017 | 63 mal gelesen

Berlin. In den vergangenen Wochen wurden Vorwürfe gegen Ehrenamtliche der Aktion Laib und Seele erhoben. Fernsehberichten zufolge sollen sie sich unrechtmäßig und übermäßig an Lebensmittelspenden bereichert haben. Die Berliner Tafel nimmt diese Vorwürfe ernst und hat eine Untersuchung eingeleitet. Sabine Werth, Vorsitzende der Berliner Tafel, bittet alle, die Unregelmäßigkeiten beobachtet haben, sich bei den Leitern der...

Quartiermanager für Turnfest gesucht

Helmut Herold
Helmut Herold | Friedrichshain | am 05.05.2017 | 20 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Vom 3. bis 10. Juni findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt. Es ist mit über 70 000 aktiven Teilnehmern das größte Wettkampf- und Breitensportevent der Welt. Etwa 50 000 Teilnehmer werden in Schulen untergebracht. Für deren Betreuung suchen die Veranstalter noch freiwillige Helfer, vor allem Quartiermanager. Die sind für den reibungslosen Ablauf in „ihrer“ Schule verantwortlich....

1 Bild

Nana Schön von "Jugend hackt" aus Berlin ist Engagement-Botschafterin

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | am 02.05.2017 | 76 mal gelesen

Berlin. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) jetzt seine vier Engagement-Botschafter für die Woche des bürgerschaftlichen Engagements ernannt. Es handelt sich um Farsaneh Samadi von der „Initiative Mehrsprachigkeit“ aus Lübeck, Elena Tzara vom Verein „Foodsharing“ aus Köln, Jan Duensing von „Feiner Fußball“ aus Dresden und Nana Schön vom Programm „Jugend hackt“ aus Berlin. Als Mentorin des Programms kümmert...

12.000 Freiwillige vermittelt

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 02.05.2017 | 47 mal gelesen

Berlin. 12.000 Ehrenamtliche hat die Stiftung Gute-Tat bislang in soziale Projekte in Berlin vermittelt. Diese Zahl wurde im April erreicht. Auf den Internetseiten der Stiftung, deren Motto "Jeder kann helfen" lautet, können sich Ehrenamtliche regelmäßig über ungefähr 900 Projekte pro Jahr informieren. Der Großteil der Freiwilligen interessiert sich für Projekte, die Kindern und Jugendlichen helfen (55 Prozent), gefolgt von...

Börsenkatalog jetzt im Internet

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 19.04.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Berlin. Bei der Freiwilligenbörse am 29. April von 11 bis 17 Uhr im Roten Rathaus werden über 100 gemeinnützige Vereine ihre Angebote näher vorstellen. Doch schon jetzt können sich Neugierige informieren: Alle Aussteller sind im Berliner Engagementkatalog veröffentlicht, der kostenlos einzusehen ist auf www.berliner-freiwilligenboerse.de. hh

8. Berliner Stiftungswoche

Helmut Herold
Helmut Herold | Adlershof | am 12.04.2017 | 12 mal gelesen

Berlin. „Was uns zusammenhält“ ist das Motto der 8. Berliner Stiftungswoche vom 18. bis 28. April. Mehr als 100 Veranstaltungen, Ausstellungen und Projekte zeigen, in welchen Bereichen sich Stiftungen engagieren und wie vielfältig ihr Wirken ist. Weitere Informationen und eine Übersicht aller Veranstaltungen gibt es auf www.berlinerstiftungswoche.eu. hh