Blindheit im Alter

Ein dunkler Punkt in der Mitte des Sehfelds ist ein Warnsignal. Denn es kann sich um eine altersbedingte Makula-Degeneration (AMD) handeln, so die Deutsche Seniorenliga. Sie führt nach und nach zum Verlust der Sehkraft. Auch wenn gerade Linien plötzlich krumm erscheinen oder beim Lesen mehr Licht benötigt wird als früher, kann das ein Symptom der Augenkrankheit sein. Betroffene sollten in jedem Fall einen Arzt aufsuchen.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden