Anmeldefrist endet am 21. Dezember

Berlin. Die 3. Lange Nacht der Familie wird am 4. Mai 2013 stattfinden. In dieser Nacht kann die ganze Familie bei nächtlichen Besichtigungen von Museen oder anderen Aktivitäten die Nacht zum Tag machen.

Bislang haben rund 80 Projekte, Organisationen und Unternehmen einfallsreiche und familienfreundliche Ideen eingesandt. Die Ideen können von Akteuren über ein Anmeldeformular vorgestellt werden. Noch können weitere Ideen vorgestellt werden. Die Anmeldefrist endet am 21. Dezember, um Mitternacht. Danach werden die Formulare auf der Website geschlossen. Eine Jury wird am 8. Januar die Bewerbungen auswerten und über die Teilnahme entscheiden.
Das Anmeldeformular und weitere Informationen gibt es unter www.familiennacht.de.

Julia Heuts / Jh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden