Antikmeile in der Suarezstraße

Charlottenburg. Auch in diesem Jahr pflegen die Händler der Suarezstraße in Charlottenburg das Image der Gegend als Antiquitäten-Zentrum und veranstalten am Sonnabend, 6. September, die Antikmeile. Von 12 bis 20 Uhr haben Besucher bei der 13. Auflage dieses Festes Gelegenheit, zwischen alten Möbeln, Geschirr und Gemälden Schmuckstücke zu entdecken, die in ihren Hausstand passen. Nicht weniger als 30 ortsansässige Geschäfte begründen den Ruf der Straße, der auch außerhalb Berlins erhört wird. 100 weitere Spezialisten aus ganz Deutschland sorgen dafür, dass kein Stand leer bleibt. Besondere Akzente setzen die Veranstalter durch nostalgische Verkleidungen, zum Thema passende Aktionen und kulinarische Angebote.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.